Digital Power Module für die Gleichspannungsversorgung von Servern

Infineon Technologies AG Tel. 0800 951951951 www.infineon.com

Eine hohe Leistungsdichte ist bei Stromversorgungen für Server und Datenkommunikationssysteme gefordert. Die Verwendung von thermisch optimierten MOSFETs, ausgefeilter Gehäusetechnik und digitalen Controller-ICs ermöglicht ein hocheffizientes Power Management.

Das Unternehmen Infineon bringt mit der digitalen Stromversorgung »DrBlade 2« eine integrierte Leistungsstufe heraus, in der zwei Leistungs-MOSFETs mit einem DC/DC-Treiber-IC mit Strom- und Temperatursensoren in einem kompakten flachen Gehäuse kombiniert wurden. Für die Herstellung des Gehäuses werden galvanische Verfahren und Beschichtungsprozesse genutzt, mit denen nicht nur die Abmessungen verringert, sondern auch die Kühlleistung verbessert werden konnten. In Kombination mit einem digitalen Controller-IC kann das Unternehmen eine leistungsfähige Lösung für die Gleichspannungsversorgung von Servern anbieten.