2-Phasen-DC/DC-Wandler von Ericsson Mehr Strom in Parallelschaltungen

Auf Basis einer 2-Phasen-Schaltung können vier BMR467-Module parallel geschaltet werden, um bis zu 480 A Strom bereitzustellen.
Auf Basis einer 2-Phasen-Schaltung können vier BMR467-Module parallel geschaltet werden, um bis zu 480 A Strom bereitzustellen.

Auf der electronica 2016 stellte Ericsson einen digital geregelten 2-Phasen- und 120-A-Point-of-Load (POL)-DC/DC-Wandler vor. Der BMR467 ist anschlusskompatibel zum Vorgänger BMR465, liefert aber 30 A mehr. Das Modul entspricht dem neuen »teraAMP«-Standard der AMP Group (Architects of Modern Power).

Auf Basis einer 2-Phasen-Schaltung können vier BMR467-Module parallel geschaltet werden, um bis zu 480 A Strom bereitzustellen. Damit eignet sich der Wandler von Ericsson auch für zukünftige SDPA-Systeme (Software-Defined Power Architecture). Der Wandler kann eigenständig betrieben werden und liefert dabei 120 A bei Ausgangsspannungen von 0,6 bis 1,8 V sowie eine Ausgangsleistung von bis zu 216 W. Zudem kann er auch Teil eines größeren Stromversorgungssystems sein, wenn Prozessor-Boards höhere Ströme benötigen. Der Wandler kann Teil eines Multi-Modul- und Multiphasen-Stromversorgungssystems mit bis zu acht Phasen sein, das Phasenspreizung ermöglicht, was den Spitzenstrom und die erforderliche Anzahl an Kondensatoren im Endsystem verringert. Das Modul lässt sich einfach konfigurieren. Dafür steht das kostenlose Software-Tool Ericsson Power Designer zum Download bereit.

undefinedundefinedundefined

Das SIP-Gehäuse des Wandlers misst 50,8 x 19,05 x 8,2 mm³. Zudem bietet der Wandler eine Leistungsdichte von 15 A/cm3 (250 A/in3). Zu den weiteren elektrischen Spezifikationen zählen ein Ausgangsspannungsbereich von 0,6 bis 1,8 V; Einstellung über Pin-Strap-Widerstand oder PMBus-Befehle und ein Betrieb an 7,5 bis 14 V Eingangsspannung. Damit eignet sich der BMR467 für verteilte und Intermediate-Bus-Stromversorgungsarchitekturen, wie sie in fortschrittlichen Netzwerk-, Telekommunikations-, Server- und Massenspeicher-Anwendungen zu finden sind.