Mean Well Produktfamilie bei Emtron LED-Stromversorgung für raue Umgebungen

Die neuen LED-Stromversorgungen der HLG-Serie von Mean Well sind auch für raue Umgebungen geeignet.
Die neuen LED-Stromversorgungen der HLG-Serie von Mean Well sind auch für raue Umgebungen geeignet.

Mean Well erweitert die HLG-Produktfamilie von LED-Stromversorgung um Geräte, die für den Betrieb in rauen Umgebungen geeignet sind.

Die LED-Stromversorgungen der HLG-Familie von Mean Well sind schon seit einiger Zeit beim Spezialdistributor Emtron Electronic erhältlich. Um der wachsenden Bedeutung von LED-Beleuchtungen auch unter schwierigen Bedingungen – beispielsweise im Outdoor-Bereich – Rechnung zu tragen, sind nun alle Leistungsklassen der HLG-Familie auch für den Betrieb in rauen Umgebungen erhältlich.

Die »abgehärteten« Versionen – erkennbar an der Typenbezeichnung HLGP – sind z.B. für größere Temperaturbereiche als die Standard-Ausführungen geeignet. Auch lassen sie sich in feuchten Umgebungen einsetzen (IP68), sie bieten eine höhere Vibrationsfestigkeit und vertragen noch höhere Spannungsspitzen.

Die Stromversorgungen sind in den Leistungsklassen 100, 120, 150, 185, 240 und 320 Watt verfügbar. Der Arbeitstemperaturbereich liegt zwischen -55 °C und +70 °C. Die Überspannungsfestigkeit beträgt 6 kV gegen Masse, bzw. 3 kV zwischen Außenleitern. Stöße und Vibrationen bis 10 g machen den Stromversorgungen nichts aus. Je nach Modell sind die Stromversorgungen nach IP65 bzw. nach IP68 gegen Wasser geschützt.