Steckernetzteil Für Medizintechnik qualifiziert

Für medizintechnische Applikationen: Das Steckernetzteil TDAmed von MTM Power.
Für medizintechnische Applikationen: Das Steckernetzteil TDAmed von MTM Power.

MTM Power bietet dem TDAmed ein Steckernetzteil für medizintechnische Applikationen. Die AC/DC-Steckernetzteile entsprechen den Normen EN 60950, EN 60601-1, EN 55077 Class B, UL 60950 und UL 60601.

Das Modell TDAmed15 S von MTM Power misst 80,6 x 47,9 x 43,3mm³. Mit einer Ausgangsleistung von 10 – 15W steht es in Single-Ausgangsspannungen von 5, 12, 15 und 24 VDC zur Verfügung. Die Variante TDAmed30 S mit den Abmessungen 108,67 x 61,98 x 36,7 mm³ liefert bei Ausgängen von 5, 9, 12, 15, 18 und 24VDC eine Leistung von 20 bis 30W. Die Ausgangsspannung ist kurzschluss- und leerlauffest und mit einem Überspannungsschutz ausgestattet. Der Eingangsspannungsbereich reicht von 90 - 264 VAC deckt alle weltweit vorhandenen Eingangsspannungen ab. Beide Varianten sind mit austauschbaren AC-Steckern erhältlich.