Osram Opto Semiconductors Zuverlässigere und hellere Frontscheinwerfer

Die Oslon Compact PL ist eine keramikbasierte LED mit hoher thermischer Leitfähigkeit für beinahe jede Fahrzeugklasse. Verfügbar ist sie als Single- und Multi-Chip-Variante.

Die LED ist auf hohe Lichtströme und Zuverlässigkeit im Weiterverarbeitungsprozess ausgelegt. Ein elektrisch isoliertes thermisches Pad trägt zur Wärmeabfuhr bei und ermöglicht den Betrieb mit hohen Strömen.

Ein neues Keramikgehäuse erleichtert den Bestückungsprozess. Gebinnt werden die Oslon-Compact-PL-LEDs in einem Osram-eigenen Verfahren bei 1000 mA. Mit der Single-Chip-Variante können Frontscheinwerfer für die Einstiegsklasse konstruiert werden, die ein gewöhnliches Tagfahr-, Abblend- und Fernlicht ermöglichen. Für höhere Ansprüche kann mit den Multi-Chip-Varianten eine adaptive und blendfreie Fernlicht-Funktion umgesetzt werden.

Die Emissionsfläche (bzw. die Emissionsflächen bei Multi-Chip) der LED ist quadratisch und nach strengeren Toleranzen in der Z-Richtung gefertigt. Damit wird dem Leuchtenentwickler das Auslegen der Optiken erleichtert.