Touch-Sensor ansteuern Störfest bis 10 V

Touch-Controller EXC80H vom taiwanesischen Hersteller EETI
Touch-Controller EXC80H vom taiwanesischen Hersteller EETI

Zur Modernisierung von Bestandsmaschinen werden dort oft resistive Touch-Sensoren gegen PCAPs ausgetauscht. Für zweitere spielt Störfestigkeit eine deutlich größere Rolle.

Mit dem Touch-Controller EXC80H vom taiwanesischen Hersteller EETI lassen sich PCAP-Touch-Displays für raue Betriebsumgebunden konstruieren, in denen hohe EMV-Belastungen auftreten können. Der Controller ist gemäß DIN EN 61000-4-3 auf Störfestigkeit gegen hochfrequente elektromagnetische Felder (80 MHz bis 6 GHz) bis 30 V/m spezifiziert. Leitungsgeführte Störungen (9 kHz bis 80 MHz, gemäß DIN EN 61000-4-6) werden bis 10 Veff folgenlos toleriert.

Der Controller unterstützt Zehnfinger-Bedienung auch unter Salzwasser oder anderen leitfähigen Flüssigkeiten bei einem Display-Frontglas mit bis zu 8 mm Stärke. Eine Funktion zur Handschuherkennung ist inklusive.

Der EXC80H kann als Board oder Chip-on-Tail-Variante über Hy-Line bezogen werden.