PCAP NLT baut Touch-Display-Linie aus

Ein 10,4-Zoll-Touchdisplay von NLT.
Ein 10,4-Zoll-Touchdisplay von NLT.

Der japanische Displayhersteller NLT hat mittlerweile 30 verschiedene Display-Modelle im Angebot, die auf kapazitiven Touchscreens basieren. In Zukunft sollen es noch mehr werden.

Die PCAP-Displays, die in Deutschland von MSC Technologies vertrieben werden, gibt es in den Größen von 6,5 Zoll (16,5 cm) bis 15,6 Zoll (39 cm). In der Standardversion ist der Touchsensor mit dem Display umlaufend verklebt, optional werden aber auch optisch gebondete Versionen angeboten, bei denen der Luftspalt zwischen Sensor und Cover mit einem durchsichtigen Klebstoff ausgefüllt wird. Dadurch sinken die Reflexionen des Displays und es ist so zum Beispiel bei Sonnenlicht besser ablesbar.

NLT baut sein Angebot an kapazitiven Touch-Displays derzeit stark aus. Ziel ist, dass es nahezu jedes Display wahlweise mit oder ohne PCAP gibt.

MSC Technologies
Halle 2, Stand 130