LED-Module Mit hoher Lichtausbeute und höchsten Lichtströmen

Mit einem Durchmesser von 6 mm ist das LED-Array CXA 1304 das kleinste Mitglied der LED-Array-CXA-Familie.
Mit einem Durchmesser von 6 mm ist das LED-Array CXA 1304 das kleinste Mitglied der LED-Array-CXA-Familie.

Die neuen Mehrfach-LED-Module der CXA-Familie des amerikanischen Halbleiterherstellers Cree erzeugen ein halogen-ähnliches Licht und erschließen durch ihre hohe Lichtausbeute der LED-Beleuchtung neue Anwendungsbereiche.

So weist das LED Array CXA 1304 mit einem Durchmesser von 6 mm die kompaktesten Abmessungen der neuen CXA-Familie von Cree auf. Dabei erzeugen die Module Lichtströme bis zu 1.034 Lumen, sie eignen sich für die Realisierung kleinformatiger Leuchten. Für den Ersatz von 70-W-Halogen-Metalldampflampen wiederum bieten sich die LED Arrays des Typs CXA 1816 an. Der Durchmesser der optischen Quelle beträgt hier 12 mm, der Lichtstrom erreicht Werte von 2.000 Lumen.