LED-Röhren Leistungsfähiger LED-Ersatz für Leuchtstofflampen

Toshiba bietet mit der »LED E-Core Tube« eine Alternative zu den weit verbreiteten stabförmigen Leuchtstofflampen auf den Markt. Die LED-Röhre strahlt in einem Abstrahlwinkel von 160 Grad, die Lichtausbeute beträgt 105 lm/W.

Die LED E-Core Tube bietet damit einen besseren Wirkungsgrad als die Leuchtstofflampen, die es auf durchschnittlich 85 lm/W bringen.

Dabei setzt der Hersteller auf einen möglichst einfachen Ersatz; die bestehenden Installationen können weitgehend genutzt werden. Dank eines optimierten elektromagnetischen Vorschaltgeräts ist eine Neuverkabelung überflüssig.Ein sogenannter Dummy-Starter sorgt dafür, dass das Vorschaltgerät erst nach dem Einsetzen des LED-Röhre aktiviert wird; ein kompletter Austausch des Beleuchtungssystems ist nicht erforderlich.  

Die LED-Röhren von Toshiba sind in den drei Farbtemperaturen Warmweiß, Neutralweiß und Kaltweiß und mit Lichtströmen von 800 bis 2.000 lm erhältlich.