Public Displays Für professionelle Videowand-Installationen

Der NEC MultiSync X416UNV wurde speziell für Video-Wände konzipiert, das LC-Display erreicht eine Leuchtdichte von 450 m².
Der NEC MultiSync X416UNV wurde speziell für Video-Wände konzipiert, das LC-Display erreicht eine Leuchtdichte von 450 m².

Das Unternehmen NEC Display Solution bietet mit dem neuen "NEC Multi Sync X461UNV" ein LC-Display mit einer Bildschirmdiagonale von 1,16 m (46 Zoll) und einem sehr schmalen Rahmen. Das Display wurde als Baustein für die Realisierung von Videowänden konzipiert, es erreicht eine Leuchtdichte von 450 m²

Dazu bietet der Hersteller integrierte PCs, mechanische Montage-Sets und weitere Hilfsmittel wie etwa einen Farbkalibrierungs-Set. Je nach Größe der zu installierenden Videowand stellt der Hersteller ein Paket aus den LC-Displays, so genannten "Option Slot"-Modulen zur Signalübertragung und einer passenden Wandhalterung zusammen. Hinzu kommem für jedes einzelne Display ein Steuerungspaket aus Sensor-Kit, dem Signalkabel für eine 3,5-mm-Buchse und ein Fernbedienung. Das Sensor-Kit enthält einen Sensor für das Umgebungslicht, damit können die Bildschirme automatisch auf die erforderliche Helligkeit eingestellt, was den Energiebedarf reduziert.