Mid-Power-LED CSP-LED von Samsung mit 200 Lumen pro Watt

Samsung erweitert sein Sortiment an Chip-Scale-Package-LEDs um zwei neue Varianten. Die Effizienz des 1-W-Modell beträgt 200 lm/W.

Die 1-W LED trägt die Bezeichnung LM101B. Die 200 lm/W werden bei einem Farbwiedergabeindex von 80, einer Farbtemperatur von 5000 K und Sperrschichttemperatur von 25 °C erreicht. Samsung fertigt sie mit seiner FEC-CSP-Technik, bei der Barrieren aus TiO2 um den LED-Chip geformt werden. Sie reflektieren seitlich austretendes Licht und erhöhen damit die frontale Lichtauskopplung. Übersprechen mit benachbarten LEDs wird vermindert, sodass LED-Array-Anordnungen mit geringeren Abständen möglich werden, ohne dass es dabei zu Verzerrungen im Lichtbild kommt.

Die zweite CSP-Variante ist die LH231B, die Samsung mit einer Leistungsaufnahme von 5 W als High-Power-LED einstuft. Bei einer Bestromung mit 700 mA erreicht sie 170 lm/W (Ra = 70, CCT = 5000 K und Tj = 85 °C). Mit der LED lassen sich Leuchten mit Lichtströmen zwischen 5000 und 10.000 lm konstruieren, wie beispielsweise Deckenleuchten für Industriehallen (High Bays), Straßen- oder Parkplatzbeleuchtungen.