Oszilloskop USB-Multifunktions-Scopes mit Super-Speicher

Mit beachtlichen 2 GS an maximalem Speicher arbeiten die neuen Multifunktions-Scopes der Picoscope-6000-Serie.
Mit beachtlichen 2 GS an maximalem Speicher arbeiten die neuen Multifunktions-Scopes der Picoscope-6000-Serie.

In dieser Oszilloskop-Kategorie sind 2 GSample Speicher etwas Beachtliches: Mit sechs neuen Modellen - ausrüstbar mit genau diesen Speicher-Volumina - aktualisiert die Firma Pico Technology ihre PC-Oszilloskop-Serie 6000. Und: Die neuen Scopes kommunizieren über den schnellen USB 3.0.

Die Analog-Bandbreiten der neuen 6000er-Geräte (6000 C/D) betragen je nach Variante 250 MHz, 350 MHz oder 500 MHz bei Sampling-Raten zwischen 1,25 GS/s bis 5 GS/s, je nachdem, wie viele Kanäle aktiv sind. Verfügbar sind Scopes mit maximal vier Kanälen.

Der Pufferspeicher verdoppelt sich im Vergleich zu den bisherigen Versionen auf bis zu 2 GS, was in dieser Kategorie bislang überhaupt nicht üblich war.

Ansonsten vereinen diese eher als Multifunktions-Laborinstrumente zu charakterisierenden Geräte ein Oszilloskop, einen Spektrum-Analysator sowie einen Signal-Generator oder Arbiträr-Waveform-Generator in einem robusten, kompakten Gehäuse.

X
Bilder: 3

USB-Multifunktions-Scopes

USB-Multifunktions-Scopes

Softwareseitig arbeiten die neuen Scopes mit der im Markt eingeführten PicoScope-6-Software für Windows. Diese bietet dem Anwender serienmäßig viele Eigenschaften, die bei anderen Oszilloskopen häufig als Optionen zugekauft werden müssen. Dazu gehören zum Beispiel serielles Bus-Decoding für viele Standard-Systeme wie SPI, I2C, CAN, LIN, außerdem automatische Messungen und Masken-Grenzwert-Tests. Zudem ist das SDK/Software Developers Kit im Lieferumfang enthalten. Es umfasst Treiber-Unterstützung und Beispiele für gängige Windows-Entwicklungsumgebungen wie C/C++ oder LabVIEW.

Erhältlich sind die Scopes unter anderem beim deutschen Pico-Master-Distributor Meilhaus; laut diesem Unternehmen ist die Preiskategorie der neuen Geräte gleich mit der von den Vorgänger-Modellen her bekannten Preis-Abstufung (je nach Ausstattung).