Tabor Electronics Schnellster PXIe-Arbiträrfunktionsgenerator auf dem Markt

Zum ersten Mal bietet Tabor Electronics einen schnellen Arbiträrfunktionsgenerator für die PXI Express-Platform an. Nach Herstellerangaben handelt es sich dabei gleich um den schnellsten PXIe Arbitärfunktionsgenerator auf dem Markt.

Tabor Electronics bietet den neuen zweikanaligen IQ-Arbiträrfunktionsgenerator 52592 an. Das PXI Express-Gerät benötigt zwei Slots im PXIe-Chassis. Bei einer Bandbreite von 1 GHz (Sinus) werden die Funktionen mit 2,3 GS/s und 14 bit Auflösung ausgegeben. Standardmäßig steht dafür ein Speicher mit 8 Millionen Punkten bereit, optional sind auch 16 oder 32 Millionen Punkte verfügbar.

Eine Besonderheit ist auch die programmierbare Triggerfunktion. Damit kann beispielsweise nur durch Signale mit einer bestimmten Signalbreite getriggert werden. Auch eine Pausenzeit, in der nicht auf weitere Triggersignale reagiert wird, kann festgelegt werden.

Die beiden Kanäle verfügen über getrennte Uhren, die auf 5 ps genau synchronisiert werden können. Wenn mehr Kanäle benötigt werden, können mehrere Module des 52592 mit der gleichen Genauigkeit miteinander synchronisiert werden.

Für kleinere Anforderungen bietet Tabor Electronics auch die einkanalige Version 52591 bei ansonsten gleichen Spezifikationen an.