Testsysteme für die Fertigungslinie Mobilfunkgeräte nach IEEE 802.11ax testen

Anritsu erweitert sein Testsystem MT8870A um eine vollautomatische Prüffunktion nach dem für 2019 erwarteten WLAN-Standard IEEE 802.11ax.
Testsystem MT8870A: Ein Software-Update ermöglicht eine automatische Konformitätsprüfung nach dem für 2019 erwarteten WLAN-Standard IEEE 802.11ax.

Anritsu erweitert sein Wireless-Testsystem für Mobilfunkgeräte um eine vollautomatische Prüffunktion gemäß den neuen WLAN-Testspezifikationen IEEE-802.11ax.

Der neue WLAN-Standard IEEE 802.11ax wird derzeit von einer Arbeitsgruppe des IEEE überprüft. 2019 soll er als internationaler Standard veröffentlicht werden. Als wichtigster Markt gelten Standard-Mobilfunkgeräte mit WLAN-Funktion, wie Tablets und Smartphones und die Automobilbranche.

Vollautomatische Konformitätsprüfung

Mobilfunkgerätehersteller, die Anritsus Testsystem MT8870A in ihrer Fertigungslinie nutzen, können demnächst neue Softwarepakete vom Hersteller erwerben. Über sie erweitert sich der Funktionsumfang um ein vollautomatisches Messprogramm nach IEEE-802.11ax. Damit entfällt die Entwicklung von kundenspezifischen Steuerprogrammen. Bis zu 16 Geräte werden parallel getestet.

Erstes Testsystem für IEEE 802.11ax

Bisher ermöglicht das MT8870A automatische Konformitätstests für Mobilfunkendgeräte, die die WLAN-Messstandards IEEE 802.11a/b/g/n/ac/p unterstützen. Mit der Erweiterung bietet Anritsu laut eigenen Angaben das weltweit erste, schlüsselfertige Testsystem für die Serienprüfung von 802.11ax-konformen Endgeräten an.