Technologie-Trends Die Zukunft der Datenerfassung

Der Technologieausblick 2013 Datenerfassung steht als pdf zum Download zur Verfügung.
Der Technologieausblick 2013 Datenerfassung geht auf die wichtigsten Trends ein und schildert auch die Möglichkeiten von Tablet-Computern.

Das Umfeld aus Kunden und Partnern hat National Instruments herangezogen, um einen Technologieausblick auf die Trends und Herausforderungen zu geben, denen sich Entwickler bei der Erstellung von Datenerfassungssystemen gegenübersehen. Daraus geworden ist eine informative Broschüre.

Mit dem »Technologieausblick 2013 - Datenerfassung« hat National Instruments ein Kompendium in deutscher Sprache herausgebracht, das auf 16 Seiten einen technologie-orientierten Überblick über die wichtigsten Weiterentwicklungen und großen Trends in der Datenerfassungs-Szene bietet.

Letztlich erläutert der „Technologieausblick – Datenerfassung“ die maßgeblichen Trends und Chancen, mit denen sich Ingenieure und Wissenschaftler tagtäglich beschäftigen müssen und unterstützt sie so dabei, von den neuesten Strategien bei der Erfassung, Analyse und Verwaltung von Daten zu profitieren.

Die darin erörterten Ausblicke und Trends im Überblick:

1.) Big Analog Data und Datenerfassung

2.) Auswirkungen des Moore’sschen Gesetzes  auf das Datenloggen

3.) Aufkommende Bustechnologien

4.) Der Einfluss mobiler Technologien auf Mess- und Prüfsysteme

Interessant dabei auch ein Ausblick in die Möglichkeiten, die Windows-8-Tablet-Computer bieten werden, sowie eine Betrachtung zur künftigen Datensicherheit, nicht zuletzt in den damit verbundenen Cloud-Technologien.

Dieser Technologieausblick steht unter http://www.ni.com/daq-trends/d zum Download zur Verfügung.