M2M-/Smart-Metering-Funkübertragung Wireless-M-Bus-Modul für das 169-MHz-Band

Ein M2M-Modul für die Wireless-M-Bus-Applikation ist das ME50-169
Ein recht leistungsstarkes M2M-Modul für die Wireless-M-Bus-Applikation ist das ME50-169

Das 169-MHz-Band hat gegenüber den ISM-Frequenzbändern 433 und 868 MHz den Vorteil noch besserer physikalischer Ausbreitungsbedingungen und einer höheren möglichen Leistungsausbeute. Genau für diesen Frequenzbereich hat der M2M-Hersteller Telit das Modul ME50-169 entwickelt, das sich nicht zuletzt für Wireless-M-Bus-Übertragungen bzw. allgemeine Smart-Metering-Applikationen eignet.

Beim Wireless M-Bus handelt es sich um einen Funkstandard zur Fernauslesung intelligenter Zähler. Die Daten werden dabei von den einzelnen Zählern zunächst an einen Konzentrator vor Ort übertragen, wo sie gesammelt und anschließend über GSM/GPRS an die Versorgungsunternehmen weitergeleitet werden

Das für diesen Standard konzipierte Telit-Modul entspricht der aktuellsten Wireless-M-Bus-Spezifikation, es ist in LGA-Befestigungstechnik (Land Grid Array) gefertigt und das erste auf dem Markt mit 25 mW Ausgangsleistung bei hohem Wirkungsgrad. Als Kernelement arbeitet ein embedded-Atmel-ATX-Mikrocontroller mit niedrigem Energieverbrauch; dadurch lassen sich die Module ohne großen Aufwand in eine Vielzahl von Systemen integrieren.

Da bei dieser Form der Übertragung kein Mobilfunk- sondern ein Industrie-Funkband genutzt wird, ist die Übertragung preisgünstig, da keine SIM-Karte benötigt wird.

Die Ausstattung der Module mit einer SR-Plattform hilft Zeit bei der Applikations-Entwicklung einzusparen. Die Plattform bietet zusätzliche Tools und Features wie OTA SW und eine spezielle On-Demand-Lösung für die Netzwerkbereitstellung und -verwaltung. Das ME50-169 ist Pin-kompatibel zu den Telit-Modulen der Familien ZE (ZigBee 2007 und PRO-Stack), NE (Low-Power-Mesh) und LE (Basis Punkt-zu-Punkt, Broadcast-Stack).

Das ME50-169 ist zudem vollständig kompatibel zur Gateway-Lösung von Telit, dem GG863-SR, das Short Range- und GSM/GPRS-Funktionalität miteinander vereint.