Samsung verliert weiter Marktanteile Smartphones: Nokia und Blackberry nicht in Top-10

Mit "Smart Select" können Nutzer Inhalte aus verschiedenen Quellen sammeln und teilen.

Auch im dritten Quartal 2014 konnten Apple und Samsung ihre Spitzenpositionen bei den verkauften Smartphones halten, danach gab es allerdings einige Überraschungen.

Mit 24,5 % Marktanteil erzielte Samsung zwar 0,4 % weniger als noch in Q2 2014, allerdings haben die Koreaner nicht nur mehr Geräte verkauft als die nächstplatzierten Apple, Diaomi und Lenovo zusammen, sondern in Absolutzahlen auch 4,4 Mio. mehr Geräte verkauft als in Q2 - der Markt ist aber eben noch schneller gewachsen, deswegen die geringeren Marktanteile.

Sony konnte sich als letzter japanischer Hersteller gerade noch so eben mit Platz 10 in den Top-10 halten, für den ehemaligen Marktführer Microsoft (Ex-Nokia), Blackberry und den ehemaligen taiwanischen Shooting-Star HTC gilt dies allerdings nicht: Sie nicht allesamt nicht mehr in den Top-10 vertreten.

Blackberry erzielte dabei mit 0,7 % einmal mehr einen vernachlässigbaren Marktanteil, ganze 2,1 Mio. Geräte konnten die Kanadier in 3 Monaten weltweit absetzen.

Windows Phone kam immerhin auf 3,2 % Marktanteil (10,4 Mio. verkaufte Geräte weltweit von Microsoft, Samsung und ZTE), die installierte Basis blieb allerdings mit 59 Mio. Geräten weltweit bei 3 % Marktanteil: Zum Vergleich: Derzeit sind 1,455 Mrd. Smartphones mit Android und 373 Mio. iPhones im Betrieb.

Blackberry kommt nur noch auf 38 Mio. im Betrieb befindliche Geräte und selbst das von Ex-Nokia-CEO Stephen Elop schon 2011 abgekündigte Symbian noch auf aktive 27 Mio. Geräte.

Die Gesamtzahl der verkauften Smartphones wuchs von 296,2 Mio. in Q2 2014 auf jetzt 320,4 Mio. Stück an.

RankHerstellerVerkaufte
Geräte in Mio.
Q3 2014
Marktanteil
in %
Q2 2014
Marktanteil
in %
1(1)Samsung78,524,524,9
2(2)Apple39,312,311,8
3(5)Xiaomi18,05,65,1
4(3)Lenovo17,05,35,2
5(4)Huawei16,85,25,2
5(6)LG16,85,24,9
7(-)TCL/Alcatel12,74,0-
8(7)Coolpad/Yulong12,53,94,0
9(8)ZTE11,03,43,5
10(9)Sony9,93,13,0
Andere 87,9  
Summe 320,4  
Quellen: Gartner, IDC, Strategy Analytics.