NFC-Modul Lesegerät im Miniformat von Elatec

Der NFC-Leser TWN4 MIFARE NFC von Elatec llässt sich dank seiner Mini-Bauweise mit integrierten Antennen leicht in Displays, Maschinen und mobilen Handgeräten integrieren.
Der NFC-Leser TWN4 MIFARE NFC von Elatec lässt sich dank seiner Mini-Bauweise mit integrierten Antennen leicht in Displays, Maschinen und mobile Handgeräte integrieren.

Zur einfachen Integration der NFC-Identifikationstechnik in Geräte bietet HY-LINE Communication Products die Leser TWN4 MIFARE NFC von Elatec als Mini-Module an.

Mit einer Leiterplatte von 30 mm × 33 mm lässt sich der von HY-LINE Communication Products angebotene NFC-Leser TWN4 MIFARE NFC von Elatec leicht in Displays, Maschinen und mobile Handgeräte integrieren – z.B. als Modul auf der Hauptplatine. Zur Kommunikation mit dem Host ist das NFC-Lesemodul mit einer seriellen Schnittstelle (SPI) und einer asynchronen Schnittstelle (CMOS/TTL-kompatibel) ausgestattet. Vier Modulanschlüsse können vom Anwender frei zur Ein- oder Ausgabe genutzt werden. Weitere Anschlüsse erlauben die Ankopplung eines Sicherheitsmoduls (SAM, Secure Access Module) für Sicherheitsanwendungen oder Verschlüsselung.

Auf der Rückseite der Leiterplatte ist die Antenne als Leiterbahn ausgeführt. Dort können auch zwei LEDs platziert werden, deren Funktion per Software programmiert werden kann. Mit der Software-Entwicklungsumgebung lassen sich Anwendungen programmieren, die direkt auf dem NFC-Lesemodul ausgeführt werden.