Wireless Congress 2014: Systems & Applications Alle Wireless-Technologien im Überblick

Alles über die neuen Wireless-Technologien und das Internet der Dinge bietet der Wireless Congress am 12. und 13. Nov. in München parallel zur electronica.
Alles über die neuen Wireless-Technologien und das Internet der Dinge bietet der Wireless Congress am 12. und 13. Nov. in München parallel zur electronica.

Rund 70 Vorträge und Tutorials bietet der Wireless Congress 2014: Systems & Applications am 12. und 13. November in München parallel zur electronica-Fachmesse. Schwerpunkte dieses mittlerweile 11. jährlichen Treffens der Wireless-Community sind Grundlagen und Applikationen der aktuellen und künftigen Wireless-Technologien.

 Namhafte Referenten aus Industrie, Forschung und Wissenschaft geben einen technologie-orientierten Überblick über das, was in der Wireless-Branche heute eingesetzt wird und was in naher Zukunft Bedeutung erlangen wird. Die Session Highlights 2014:

  • Wireless "Internet of Things"
  • Bluetooth Technology
  • NFC / RFID Technology
  • Energy Harvesting / Wireless Power
  • Automotive Wireless Technology
  • Industrial Wireless / Automation / M2M
  • 4G / 5G Mobile Communication
  • Embedded Wireless
  • Wireless Sensor Networks

Und die Tutorial Highlights sind: Worldwide Approvals, Fast Antenna Prototyping, NFC usew cases sowie Self-powering Techniques for Embedded Sensors in the Internet of Things.

Mehrere Keynotes informieren - neben den rund 45 Technologie-Vorträgen selbst - über aktuelle Trends und Entwicklungen in der ZigBee-Technologie sowie im Bluetooth-Umfeld. Eine spezielle Informations-Keynote von IHS iSuppli befasst sich mit dem Thema: "Wireless Communications and the Cloud: Enabling the future of the Internet of Everything."

Für nähere Informationen und Anmeldungen: www.wireless-congress.com