Xpedition-Lösung von Mentor Graphics Schnelle Prototypenerstellung von IC-Packages

Xpedition-Lösung für High-Density Advanced Packaging
Xpedition-Lösung für High-Density Advanced Packaging

Der Xpedition High-Density Advanced Packaging (HDAP) Flow kombiniert die Xpedition-, HyperLynx- und Calibre-Technologien von Mentor Graphics und deckt von der schnellen Prototypenerstellung bis zum Signoff der GDS-Daten alles ab.

Der neue HDAP-Flow führt zwei außergewöhnliche Technologien ein. Die erste, das Xpedition-Substrate-Integrator-Tool, ist eine grafische Umgebung für die schnelle Erstellung virtueller Prototypen, die heterogene ICs mit Interposern, Packages und Leiterplatten analysiert und integriert. Um optimale Konnektivität, Leistungsfähigkeit und Herstellbarkeit zu erreichen, ermöglicht das Tool durch eine auf Regeln basierende Methode einen schnellen, berechenbaren Aufbau von Prototypen mit dem vollständigen domänenübergreifenden Substratsystem.

Die zweite neue Technologie ist das Xpedition-Package-Designer-Tool, eine komplette Lösung für die GDS-Ausgabe, die vom Design bis zur Maskenerstellung reicht und die physikalische Implementierung des Packages verwaltet. Das Xpedition-Package-Designer-Tool nutzt vor dem Signoff die integrierte HyperLynx-Designregelprüfung (DRC) für detaillierte Prüfungen des Designs und der HyperLynx-FAST3D-Package-Solver hilft bei der Erstellung der Package-Modelle. Die direkte Integration mit dem Calibre-Tool ermöglicht dann Process-Design-Kit-Signoff.

Integrierte HyperLynx-Technologie zur Designüberprüfung

Der Xpedition-HDAP-Flow integriert zwei Mentor-HyperLynx-Technologien für 3D Signal-Integrität (SI) und Power-Integrität (PI) sowie die Designregelprüfung (DRC) auf Prozessebene. Package-Designer können mit Hilfe des HyperLynx-FAST-3D-Field-Solvers 3D SI/PI-Modelle für die Extraktion und Analyse simulieren. Das HyperLynx-DRC-Tool identifiziert und behebt mühelos DRC-Fehler auf Substrat-Ebene und findet typischerweise 80 bis 90 Prozent der Probleme vor dem endgültigen Tape-Out und der Signoff-Verifikation.