Microsemi Corp. MIL-STD-883-Qualifizierung für FPGAs der RTG4-Serie

FPGAs der Familie RTG4
FPGAs der Familie RTG4

Microsemi hat für seine strahlungstoleranten FPGAs der Familie RTG4 die Qualifizierung MIL-STD-883, Klasse B, erhalten. Die Bausteine erfüllen somit die Anforderungen für die Verwendung in Elektroniksystemen für die Luftfahrt und Verteidigung.

Microsemi ist ein nach QML (Qualified Manufacturers List) zertifizierter Hersteller von hochzuverlässigen FPGAs für Raumfahrtanwendungen. Die Erfüllung der strengen Standards zur Qualifizierung nach MIL-STD-883, Klasse B, ebnet den Weg für Microsemis RTG4 FPGAs zur Sicherung von QML Klasse Q und QML Klasse V Qualifizierungen in naher Zukunft. 

Um diese neue Qualifizierung zu erhalten, durchliefen RTG4 FPGAs eine Reihe von Umwelttests. Bei diesen Tests wurde die Widerstandsfähigkeit gegenüber schädlichen Auswirkungen von natürlichen Elementen und Gegebenheiten rund um Verteidigungs- und Raumfahrtoperationen untersucht. Außerdem wurden mechanische und elektrische Tests durchgeführt. RTG4 Einheiten von mehreren Wafer Lots haben Lebensdauertests über 1.000 Stunden und bei hohen Temperaturen erfolgreich durchlaufen und bewiesen somit die hohe Zuverlässigkeit von RTG4 Flash-Zellen unter Extrembedingungen.