Piezo-Haptiktreiberbaustein Maßgeschneidert für HD-Touchscreens

Der Piezo-Haptiktreiber DRV2667 von Texas Instruments ist für HD-Touchscreen-Anwendungen im Consumer-, Automotive- und Industriebereich ausgelegt.

Er enthält on Chip eine digitale Schnittstelle, einen integrierten Spannungswandler von 15 V auf 105 V, eine Leistungsdiode und einen vollständig differenziellen Verstärker für 40 bis 200 Vpp. Dank dieser hohen Spannung können höhere Vibrationskräfte erzeugt werden. Die Single-Chip-Lösung ist nur halb so groß wie konkurrierende Lösungen.

Die in den DRV2667 integrierte, I2C-gesteuerte digitale Playback Engine entlastet den Host-Prozessor bei der Generierung der Haptik-Effekte. Mit seinem eingebauten 2-KB-RAM kann der Baustein Haptik-Wellenformen abspeichern und umgehend wieder abrufen.