Bausteinprogrammierung Fünfmal schneller als Wettbewerbsprodukte

Data I/O hat mit LumenX eine komplett neue Programmiertechnologie entwickelt, die das Programmieren der neuesten Generation von embedded Multimediakarten (eMMC) optimiert.

Der LumenX Programmer programmiert ultraschnell mit Geschwindigkeiten bis 80 MByte/s sowie 25 MByte/s für den Download und ist damit bis zu fünf Mal schneller als heute gängige Technologien. Ein Softwarepaket für sicheres Datenmanagement gewährleistet Datenintegrität von der ersten Joberstellung bis zur Produktion.

Dank umfangreicher Softwareapplikationen zur 100-prozentigen Nachvollziehbarkeit (Traceability), einer Fiber-Lasermarkierung und 3D-Koplanaritätsvermessung der Bauteile können gerade die anspruchsvollen Prozessanforderungen in der Automobilelektronik erfüllt werden. Die LumenX Programmierplattform ist sowohl für den Programmierautomaten PSV7000 von Data I/O als auch als manuelles Entwicklungssystem erhältlich.