Für hohe Spannungen und Ströme DMOS-Transistor-Arrays mit Datenspeicherfunktion

Für Spannungen bis 50 V und Ströme bis 0,5 A.
Für Spannungen bis 50 V und Ströme bis 0,5 A.

Für Applikationen wie LED-Beleuchtungen und industrielle Signalgeber für hohe Spannungen hat Toshiba ein neues Transistor-Array vorgestellt.

Der TBD62089APG von Toshiba enthält 8-bit-D-Flip-Flops mit Datenspeicherungsfunktion. Daneben integriert der Baustein auch ein 8-Kanal-Transistor-Array mit Senkenausgang (TBD62083APG).

Der DMOS-FET-Senkenausgang des im DIP20-Gehäuse erhältlichen ICs erlaubt eine effiziente Steuerung von Spannungen bis 50 V und Strömen bis 0,5 A.

Im Vergleich zur Vorgängerserie TD62083A sind die Leistungsverluste des neuen Bausteins um etwa 40 % geringer. Als Ausgangslast eignet sich der TBD62089APG zur Steuerung ohmscher und kapazitiver Lasten inklusive LEDs und Fotokoppler.