Mit BMWi-Unterstützung Perspectives4You soll Embedded-KMUs vernetzen

Projektparkter von Perspectives4You.
Projektparkter von Perspectives4You.

Das Netzwerkprojekt »Perspectives4You« soll kleine und mittlere Unternehmen zusammenbringen und mit wissenschaftlicher Expertise versorgen, damit sie gegenüber internationalen Konzernen wettbewerbsfähiger werden. Gesteuert wird das Projekt von der Universität Augsburg.

Der Informatiker-Professor Dr. Bernhard Bauer leitet das Projekt, das kleine und mittlere Unternehmen (KMU) vernetzen soll. Der Markt für Eingebettete Systeme ist seiner Meinung nach gekennzeichnet durch das Fehlen von standardisierten Produkten und Dienstleistungen, wie sie für PC-Systeme bereits seit Jahren etabliert sind. Das betrifft sowohl Software wie Hardware und führt dazu, dass überwiegend proprietäre Produkte und Lösungen stets aufs Neue entwickelt und implementiert werden müssen.

Diese Entwicklungen können viele KMUs nicht aus eigenen Mitteln leisten. Daher bestimmen große multinationale Unternehmen das Angebot und damit die Preisfindung. Darüber hinaus ist es z.B. für kleine und mittlere Anlagenbauer kaum erschwinglich, komplexe SW- und HW-Lösungen durch externe Dienstleister realisieren zu lassen. Systematische Ansätze für Innovationsmanagement und Schulung fehlen bei KMUs oft.

Diese wettbewerbsverzerrende Situation wollen die Projektteilnehmer überwinden, indem sie ihre Produkte, Kompetenzen und Know-how bündeln und zusammenarbeiten. Bisher sind zwölf Partner beteiligt:

  • Coming GmbH
  • Eclipseina GmbH
  • IMACS GmbH
  • iSyst Intelligente Systeme GmbH
  • iSYSTEM AG
  • Kölsch & Altmann GmbH
  • Meß- und Kommunikationstechnik GmbH
  • Protos Software GmbH
  • RST Industrie Automation GmbH
  • Smart Mechatronics GmbH
  • UG Systems GmbH & Co KG
  • Universität Augsburg
  • Viconnis Test Technologie GmbH

Über eine technische Potenzialanalyse werden vorhandene und fehlende Technologien und Kompetenzen identifiziert und bewertet. P4You ermöglicht es den beteiligten Partnern ihr langjähriges Know-how in das Netzwerk und die Projekte einzubringen und zu erweitern. Ziel von Perspective4You ist es, neue, innovative Technologielösungen für den wachsenden Markt der eingebetteten Systeme (Embedded Systems) anzubieten. Kooperativ werden integrative Produkte (Hardware und Software) und Dienstleistungen (Beratung und Schulung) entwickelt, auf dem Markt platziert und vertrieben.

Das Kooperationsnetzwerk »Perspectives4You« erhält nun eine Innovationsförderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM), eines bundesweiten technologie- und branchenoffenen Förderprogramms für mittelständische Unternehmen und mit diesen zusammenarbeitende wirtschaftsnahe Forschungseinrichtungen.