Datenanalyse und -verarbeitung Origin 8.5.1 punktet bei der Grafik

Die neue Version von Origin, der Software für die Analyse, Verarbeitung und Darstellung von Messwerten und anderen Daten hat einige spannende Features zu bieten...

Im letzten Herbst erschien mit Version 8.5 das letzte Hauptrelease von Origin. Doch auch mit dem kleinen Versionssprung auf 8.5.1 kommen einige interessante neue Features im Detail dazu. Da viele Verbesserungen mit der grafischen Oberfläche oder der Darstellung und Visualisierung von Werten zusammenhängt, lassen sich die Neuerungen am besten im Bild beschreiben.

Bilder: 10

Die neuen Features von Origin 8.5.1

Das neue Release von Origin enthält zahlreiche Verbesserungen im Detail. Anhand von Bildern lassen sie sich einfach erklären.

Origin-Lizenzinhaber, die eine Softwarepflege vereinbart haben, erhalten die neue Version kostenlos. Bis zum 15. August 2011 gibt es bei Additive, dem deutschen Distributor von OriginLabs noch ein Sommerspezial. Wer bis dahin ein Update auf die neue Version erwirbt, erhält 50 % Rabatt auf die Softwarepflege. Das Update lohnt sich auch deshalb, weil Windows Vista und Windows 7 von älteren Origin-Versionen (bis 7.5) nicht mehr unterstützt wird. Wer also vor einem Betriebssystem-Update oder Rechner-Neukauf steht, muss ggf. auch Origin erneuern.