Luftfahrt: Neue LynxOS-178-Version für Avionik-Systeme

Betriebssysteme, die in Steuergeräten an Bord von Flugzeugen eingesetzt werden, müssen ganz besondere Anforderungen erfüllten. LynxOS-178 ist eines davon.

Das FAA-zertifizierte Echtzeitbetriebssystem LynxOS-178 2.2.3 von LynuxWorks basiert auf einer neuen Power-Architecture-Plattform und bietet eine Anzahl neuer Eigenschaften speziell für Entwickler in der Luftfahrt-Industrie. Zu den Verbesserungen zählen höhere Leistung und bessere Speichernutzung. LynxOS-178 2.2.3 basiert auf einem neuen, für die Power Architecture optimierten Werkzeug-Instrumentarium, mit dem bestehende Designs einfach in neue Power-Architekturen wie Freescales QorIQ-Familie übertragen werden können. Entsprechende BSPs für Serien- und Entwicklungs-Boards von Freescale, GE Intelligent Platforms and Curtiss Wright Controls sind verfügbar. LynxOS-178 2.2.3 bietet überdies sowohl ein natives POSIX API als auch eine FACE-Schnittstelle zur einfachen Migration von Software-Anwendungen auf verschiedene kommerzielle sowie militärische Avioniksysteme.