Starter-Kit für RFID-Applikationen Musterbauteile perfekt zusammengestellt

Spezielles Starter Kit
Spezielles Starter Kit

Murata hat zwei Starter Kits vorgestellt. Hierzu enthalten die Kits die nötigen passiven Bauelemente, um mit Nordic-Chips HF-Schaltungen für Bluetooth Low Energy (BLE), ANT und 2,4-GHz-Funkanwendungen mit extrem geringer Leistungsaufnahme zu entwickeln.

Für den Einsatz mit den Nordic-Chips der Typen nRF51x22 und nRF52x32 basieren die passiven Starter Kits von Murata auf Referenzdesigns von Nordic und besitzen die uneingeschränkte Abnahme durch Nordic. Die aus Keramikkondensatoren, Induktivitäten und Quarzen bestehenden Kits wenden sich an Designer von Smartphone-Zubehör, Home-Automation-Produkten, Fernbedienungen, verschiedenen Sensing-Produkten sowie weiteren IoT-bezogenen Produkten und Applikationen. Murata bietet gemeinsam mit dem Kit eine Reihe verschiedener kompakter Produkte an, die für den Einsatz in den vorgeschlagenen miniaturisierten Anwendungen (z. B. Wearables) vorgesehen sind. 

Bei der Serie nRF51 von Nordic handelt es sich um eine Familie höchst flexibler, für mehrere Protokolle geeigneter System-on-Chip-Bausteine (SoCs) für Wireless-Anwendungen mit Ultra-Low-Power-Eigenschaften. Die Bausteine der nRF51-Serie unterstützen eine ganze Reihe von Protokoll-Stacks wie etwa Bluetooth Low Energy (bislang als Bluetooth Smart bezeichnet) und ANT, aber auch proprietäre 2,4-GHz-Protokolle wie Gazell. Die Produkte der nRF51-Serie sind überdies on-air-kompatibel zu existierenden nRF24L-Produkten von Nordic Semiconductor. Die Serie nRF51x22 ist für Bluetooth Low Energy (BLE), ANT und extrem sparsame 2,4-GHz-Funk-Applikationen ausgelegt. 

Die Serie nRF52 von Nordic definiert eine neue Welt von Möglichkeiten für auf Bluetooth® Low Energy basierende Sensoren und Geräte. Mit 64 MHz getaktet, kann sie eindrucksvolle Daten vorweisen, wie etwa ein EEMBC Coremark-Resultat von 215 sowie 58 Coremark/mA. Die mit neuester 55-nm-Prozesstechnologie hergestellte Serie nRF52 ist für den heutigen Geschwindigkeitsbedarf ausgelegt – Geschwindigkeit, die benötigt wird, um in möglichst kurzer Zeit immer komplexere Aufgaben auszuführen, um danach schnell wieder in den Sleep-Status zurückzukehren und sparsam mit der wertvollen Batterieleistung umzugehen. Ausgestattet mit einem Cortex-M4F-Prozessor, ist dies das leistungsfähigste Bluetooth Low Energy SoC auf dem heutigen Markt. Die nRF52x32-Serie ist für Bluetooth Low Energy (BLE), ANT 2,4-GHz- und NFC-Applikationen ausgelegt und eignet sich ideal für Sensoren und Geräte in der Welt des Internet of Things (IoT).