Veranstaltung Erfahrungsaustausch zur Cyber-Sicherheit

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) lädt 19.02.2014 zu einem Erfahrungsaustausch zur Cyber-Sicherheit ein. Er steht diesmal unter dem Motto »Industrial Security«

Um teilzunehmen, muss man zwar Mitglied der Allianz für Cyber-Security sein – das ist aber für Unternehmen sehr einfach und außerdem kostenlos. Erst Ende letzten Jahres hatte das BSI ein »Industrial Control Systems Security Kompendium« veröffentlicht, das auf Bedrohungen von industriellen Steuerungssystemen aufmerksam macht und Abwehrmaßnahmen vorschlägt.

Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative, die das BSI in Zusammenarbeit mit dem BITKOM ins Leben gerufen hat. Ziel ist es, eine Wissensbasis aufzubauen und den Informationsaustausch unter den Teilnehmern zu fördern. Beim BITKOM sind industrielle Computersysteme nur eines unter vielen Themen. Umso bemerkenswerter ist es, dass der erste Cyber-Sicherheitstag 2014 unter dem Thema »Industrial IT Security« steht. Der Tag bietet ein interessantes Vortragsprogramm von Sprechern des BSI, der Hochschule Augsburg und von Firmensprechern.