Speichermodule DRAM für extreme Temperaturen

DRAM-Module für Server
DRAM-Module für Server

DDR4 Very Low Profile (VLP) DRAM mit erweitertem Temperaturbereich ist für die Anwendungen in Überwachung, Netzwerken und Telecom konzipiert.

Innodisk stellt industrielle Speichermodule als Very-Low-Profile-Serie (VLP) mit erweitertem Temperaturbereich vor. Die Module zielen auf Märkte wie Netzwerke, Überwachung und Telekommunikation.

Wachstumsstarker Markt für Überwachungslösungen

Für diesen Markt wird zwischen 2016 und 2024 ein jährliches Wachstum von 17 % vorhergesagt. Da diese Überwachungssysteme unter den variabelsten Einsatzbedingungen mit großen Temperaturschwankungen benötigt werden, kommt es hier besonders auf Robustheit an.

5G kommt

Der Telekommunikationsmarkt arbeitet mit Hochdruck an der 5G-Umstellung. Handys dienen immer mehr als Online-Kommunikationstool, herkömmliche Nutzungsszenarien treten in den Hintergrund. Die Nutzer erwarten schnellere Verbindungsgeschwindigkeiten, und das überall. Die Branche steht entsprechend unter Druck und muss in die Modernisierung ihrer Netzwerke investieren, selbst in abgelegenen Regionen und unter anspruchsvolleren Einsatzbedingungen.

Intelligenter, robuster Speicher

Die neue DDR4 VLP-Serie mit erweitertem Temperaturbereich ist schnell und robust. Zur Eignungsprüfung werden die Module Tests bei Temperaturen zwischen –40 und 85 °C unterzogen. Die flache Bauweise mit ca. 19 mm ermöglicht die einfache Integration in Router, Netzwerkgeräte sowie Überwachungsgeräte. Innodisk kann garantieren, dass sämtliche DRAM-Chips die Qualitätsstandards für Originalprodukte erfüllen und umfänglichen technischen und Langlebigkeits-Support bieten.