Cadstar von Zuken Sonderaktion zum runden Geburtstag

PCB-Komplettsystem CADSTAR
PCB-Komplettsystem Cadstar

Cadstar, das PCB-Design-Paket von Zuken für kleine und mittlere Unternehmen, wird in diesem Monat 30 Jahre alt. Anlässlich dieses Jubiläums erhalten Käufer der 30th Anniversary Edition-Bundles von Cadstar für einen begrenzten Zeitraum das 3D-Modul kostenlos dazu.

Die Entwicklung von Cadstar begann 1987 als DOS-basiertes System noch unter dem britischen Anbieter Racal-Redac. 1994 kaufte Zuken mit Sitz in Japan das Unternehmen auf, behielt aber die Entwicklung in Großbritannien bei, wo das System über die Jahre kontinuierlich weiterentwickelt wurde. Die neueste Version Cadstar 18 ist eine umfassende PCB-Design-Umgebung von der Konzeptentwicklung bis hin zur Produktrealisation.

Die Cadstar-Familie wurde für kleine bis mittelgroße Design-Teams konzipiert, eignet sich aber auch für Einzelanwender und Unternehmen mit Mehrbenutzerumgebung.

Umstieg auf 3D

Als Dank an die treuen Anwender und als Willkommensbonus für neue Kunden bietet Zuken für kurze Zeit 30th Anniversary Edition-Bundles von Cadstar Professional und Cadstar Basic an, bei denen das 3D-Modul von Board Modeler Lite kostenfrei enthalten ist. Das Modul ermöglicht die 3D-Visualisierung von Leiterplattenlayouts mit Kollisionsprüfung, 3D-Bauteildarstellung und vieles mehr. Diese Bundles sind nur für einen begrenzten Zeitraum erhältlich:

  • Cadstar Professional 3D – zur Erstellung komplexer High Density Interconnect- (HDI) und Highspeed-Layouts
  • Cadstar Basic 3D – zur Erstellung von Standard-Designs

Der bidirektionale Datenaustausch zwischen Cadstar und mechanischen 3D-Design-Systemen sorgt dafür, dass in Board Modeler Lite durchgeführte Änderungen an das Cadstar-Design zurückgegeben werden können.