Weller Tools GmbH Heißluftstation mit LC-Display

900 Watt starke Heißluftstation
900 Watt starke Heißluftstation

Als erstes Modell im Markt verfügt die Weller Heißluftstation WTHA 1 über ein detailliertes LC-Display mit einer selbsterklärenden Benutzerführung für intuitive Bedienbarkeit.

Eine eingebaute Turbine leistet bis zu 100l Heißluft und die neue Tandem-Regelung mit Dual-Sensor-System sorgt für doppelte Performance gegenüber dem Vorgängermodell.

Übersichtliche Menüstruktur

Die Bedienung der WTHA1 Heißluftstation von Weller erfolgt über fünf frontseitige Taster. Dank einer übersichtlichen und einfach zu navigierenden Menüstruktur ist ein schneller und leichter Zugriff auf alle Funktionen möglich.

Bis zu fünf Pre-Sets können über das Menü vordefiniert werden, in denen Luftmenge, Temperatur und Zeit individuell eingestellt und gesichert werden können. Die gespeicherten Temperaturprofile können miteinander verknüpft und über den Profilmodus hintereinander abgespielt werden. Dies sichert die schonende Verarbeitung der einzelnen Komponenten, zum Beispiel im Einsatz bei Rework-Prozessen.