LOPEC 2017 Gedruckte Elektronik für den Alltag

154 Aussteller aus 17 Ländern zeigen auf der LOPEC in München, was die Zukunftstechnologie „gedruckte Elektronik“ zu bieten hat. Im Gegensatz zur konventionellen Elektronik werden die elektronischen Komponenten im Druckverfahren hergestellt.
154 Aussteller aus 17 Ländern zeigen auf der LOPEC in München, was die Zukunftstechnologie „gedruckte Elektronik“ zu bieten hat. Im Gegensatz zur konventionellen Elektronik werden die elektronischen Komponenten im Druckverfahren hergestellt.

Die vom 28. bis 30. März d.J. stattfindende LOPEC ist eine Fachmesse für gedruckte Elektronik. Sie umfasst alle Bereiche dieser jungen Technologie: die komplette Wertschöpfungskette von der Forschung über die Entwicklung bis zur konkreten Anwendung – plus die nötigen Geschäftskontakte.

Bilder: 5

Impressionen von LOPEC 2017

Die Aufnahmen zeigen, wie die gedruckte Elektronik unseren Alltag erleichtern kann