Für Sensoren und Aktoren Winkelsteckverbinder für enge Stellen

M8 Winkelsteckverbinder mit Schraubklemmkontakten
M8-Winkelsteckverbinder mit Schraubklemmkontakten

Konfektionierbare M8-Steckverbinder mit Schraubklemmkontakten gehören heute zur Standardausrüstung bei der elektrischen Verdrahtung von Sensor-/Aktortechnik. Bei engen Platzverhältnissen ist dafür auch eine abgewinkelte Version notwendig; so zum Beispiel die Winkelsteckverbinder der Serie 768.

Der bei Franz Binder produzierte Steckverbinder in 3- und 4-poliger Ausführung besteht jeweils aus Kontakteinsatz und abgewinkeltem Kabelabgang mit Verriegelungsmutter. Das Winkelgehäuse ist damit in zwei Positionen montierbar.

Die Winkelsteckverbinder mit Schraubklemmkontakten sind ab sofort lieferbar und erfüllen im gesteckten und verriegelten Zustand die Schutzart IP67.