Deutscher Mittelstand Weidmüller setzt auf Innovation

Weidmüller gehört zu den Top 100
Weidmüller gehört zu den Top 100

Weidmüller wurde Anfang Juli als eines der innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands ausgezeichnet. Aus den Händen von Mentor Ranga Yogeshwar nahmen Dr. Jan Stefan Michels und Dr. Sascha Nolte das Innovationssiegel „Top 100“ in Berlin entgegen.

Das Elektrotechnikunternehmen Weidmüller überzeugte bei der „Top 100“-Analyse insbesondere mit seinem Innovationsmarketing. „Zusammen mit dem Vertrieb und dem Industriemanagement übernimmt das Innovationsmarketing die Ideengewinnung und die Bewertung der Markt- und Kundenrelevanz geplanter Neuerungen. Es steuert und begleitet aber auch jeden einzelnen Entwicklungsschritt eines Produkts, bis hin zu Feldtests bei Schlüsselkunden und zur zielgruppengerechten Marktkommunikation“, heißt es in der Begründung der Jury.

Die Grundlage für die Auszeichnung ist eine wissenschaftliche Unternehmensanalyse der Wirtschaftsuniversität Wien. Dieses Jahr haben die Innovationsexperten insgesamt 245 Unternehmen untersucht.