Signalrelais Wahlweise mit 1- oder 2-poligem Arbeits-, Ruhe- oder Umschaltkontakt

Signalrelais, wahlweise verfügbar mit 1- oder 2-poligem Arbeits-, Ruhe- oder Umschaltkontakt

Trotz der geringen Baugröße (10 x 6 x 5,65 mm) verfügen die IM-Relais von Tyco Electronics über Eigenschaften wie eine erhöhte dielektrische Festigkeit, ein Schaltvermögen von 5 A oder eine besonders hohe Stabilität des Kontaktwiderstandes – ähnlich wie bei einem Reedrelais.

Nachdem die IM-Relais anfänglich nur mit 2-poligem Umschaltkontakt angeboten wurden, sind nun auch Versionen mit 1- oder 2-poligem Arbeits-, Ruhe- oder Umschaltkontakt erhältlich. Die „High Dielectric Version“ verfügt darüber hinaus über eine dielektrische Festigkeit von 1500 V zwischen geöffneten Kontakten und bis zu 2500 V zwischen Spule und Kontakten. Diese Version kann daher zur sicheren Trennung von SELV- (Safety Extra Low Voltage) und TNV- (Telecommunication Network Voltage) Kreisen eingesetzt werden und erfüllt trotz der kleinen Bauform sogar die australischen Anforderungen.

Die „High Current Version“ wiederum ermöglicht das Schalten von Strömen bis 5 A, und die „High Contact Resistance Stability Version“ eignet sich für maximal 20 Millionen Schaltvorgänge mit einer außergewöhnlich geringen Schwankung des Kontaktwiderstandes.