Schwere Steckverbinder Verschraubungsgrößen bis M40

Schwere Steckverbinder für industrielle Anwendungen

Die Walther-Werke bieten die Tüllen-, Kupplungs- und Sockelgehäuse der PROCON-Baureihen B6 bis B24 in einem neuen Design an. Damit deckt der Hersteller alle metrischen Verschraubungsgrößen ab -- also Gewindedurchmesser von M 25 über M 32 bis M 40.

Die überarbeiteten Tüllen- und Kupplungsgehäuse mit seitlicher und gerader Kabeleinführung zeichnen sich zudem durch eine bessere Griffigkeit beim Ziehen und Stecken aus.

Außerdem liefern die Walther-Werke ihre Anbaugehäuse nur noch mit steckbaren Flanschgummidichtungen aus, die aufgrund ihres Profils die Handhabung optimieren und die Montagezeiten verkürzen. Eine Erweiterung des bestehenden Sortiments gibt es bei den Stecker- und Buchseneinsätzen der PROCON-Baureihen B6 bis B48: Diese sind, ergänzend zu den gängigen Anschlusstechniken, nun auch mit schraubenlosen Push-in-Anschlüssen verfügbar.