Murrelektronik Transformatoren mit elf verschiedene Eingangsspanungen

Transformatoren mit Nennleistungen bis 5000 VA
Transformatoren mit Nennleistungen bis 5000 VA

Der neue Murrelektronik-Transformator eignet sich für Eingangsspannungen von 208 bis 550 V, wobei insgesamt elf verschiedene Eingangsspannungen von 208 bis 550 V vorkonfektioniert zur Auswahl stehen.

An der Sekundärseite des neuen Transformators können wahlweise zweimal 115 V oder – in Reihe geschaltet – einmal 230 V abgegriffen werden.
Ein Brücken-Set, mit dem die Transformatoren für unterschiedliche Netzspannungen angepasst werden, liegt serienmäßig bei. Die Brücken sind mit Flachsteckanschlüssen versehen und können daher unkompliziert umgesteckt werden. Die Transformatoren sind mit Nennleistungen von 160 bis 5.000 VA erhältlich und verfügen über eine Zulassung nach cURus.