KOA Europe Strom-Messfühler für Motorsteuerungen

Mit max. 10 W belastbare Strom-Messwiderstände
Mit max. 10 W belastbare Strom-Messwiderstände

KOA Europa produziert mit den beiden Baureihen PSF4 und PSG4 neue Messwiderstände, die aus Kupfer hergestellt und mit maximal 10 W belastet werden können.

Für Anwendungen in Elektrofahrzeugen oder auch bei Frequenzumrichtern oder Stromversorgungen produziert KOA Europe zwei neue Power-Shunt-Serien: PSF4 und PSG4. Beide sind wahlweise mit 0,5 oder 1 mΩ als Messwiderstand lieferbar und eignen sich damit für Ströme bis 54 bzw. 100 A im Falle der PSF4-Serie und für Ströme bis 89 bzw. 140 A, wenn PSG4-Shunts zum Einsatz kommen.

Die Messwiderstände sind mit einem Kennwert von ±50 ppm/K im Bereich von +25 bis +125 °C besonders temperaturstabil und für Kfz-Applikationen auch mit AEC-Q200-Zulassung erhältlich. Zur Auswahl stehen Ausführungen mit einer Belastbarkeit von 3, 5, 8 oder 10 W. Die Widerstandstoleranz ist mit ±1 % extrem eng gefasst.