Blume Elektronik Sicherheitskondensatoren in SMD-Technik

Arc Prevention Coating für SMD-Keramikkondensatoren
Arc Prevention Coating für SMD-Keramikkondensatoren

Blume Elektronik bietet Sicherheits-Kondensatoren von HolyStone in SMD-Technik mit einer besonderen Schutzschicht zur Reduzierung der Gefahr eines Lichtbogenüberschlags (Flashover) an.

Ein solcher Überschlag passiert vorwiegend bei Keramikkondensatoren mit der Keramikmasse X7R im Bereich hoher Spannungen. Zur Verringerung dieser Gefahr zwischen den Kontakten eines Keramikkondensators hat HolyStone eine Schutzschicht entwickelt, die auf die Oberfläche der Keramikkondensatoren aufgetragen wird.

Das so genannte Arc Prevention Coating ist für SMD-Keramikkondensatoren bis zu einer Spannung von 5 KV erhältlich sowie für Sicherheitskondensatoren der SCC-Serie X2, X2/Y3, X1/Y2 (250 Vrms) und X2 (305 Vrms). Diese Kondensatoren in SMD-Ausführung gibt es bei Blume Elektronik in den Bauformen 1808 bis 2825 mit der Keramikmasse NP0 oder X7R.