Industrie-Steckverbinder Schneller Potentialausgleich inbegriffen

Bild 1. Die Flugasche-Container des E.on-Czech-Biomasse-Heizkraftwerks in Mydlovary werden mit Han-GND-Steckverbindern geerdet.
Bild 1. Die Flugasche-Container des E.on-Czech-Biomasse-Heizkraftwerks in Mydlovary werden mit Han-GND-Steckverbindern geerdet.

Für elektrische Maschinen ist ein Potenzialausgleich aus Sicherheitsgründen zwingend vorgesehen. Solche Leitungen werden bislang in der Regel fest angeschlossen, können künftig aber auch mit einer steckbaren Lösung montiert werden.

Aktuelle Applikationen verdeutlichen die Vorteile des steckbaren Potenzialausgleichs. Zum Beispiel werden die Flugasche-Container des E.on-Czech-Biomasse-Heizkraftwerks in Mydlovary (nahe Budweis, siehe Bild 1) mit Han GND von Harting geerdet. Die Container sind mit elektrischen Förderschnecken und mit Sensoren ausgestattet, die den Füllstand anzeigen.

Wird einer der Container – beispielsweise zur Entsorgung – abtransportiert, so steht ein anderer bereit. Die Planer und Installateure des Entsorgungssystems von der Firma Terms CZ hatten die Vorgabe, dass sich der Potenzialausgleich leicht lösen und wieder herstellen lassen müsse. „Wegen der hohen Anforderungen an die Qualität und an die Lösbarkeit des Potenzialausgleichs für den gesamten Container haben wir uns dafür entschieden, den Han-GND-Steckverbin-
der einzusetzen”, sagt Otakar Zavřel von Terms CZ (České Budějovice).

Ein Potenzialausgleich per Steckverbinder ist eine interessante Option für Maschinen und Anlagen, deren Elemente häufiger den Ort wechseln. Durch die Steckverbindung lässt sich der Ausgleich schneller herstellen als mit einer Festverdrahtung. Geht man von einer halben Arbeitsstunde für die Einzelerdung einer Maschine durch eine Fachkraft aus, lohnt sich der Einsatz des Han GND bereits im Vergleich zur Festverdrahtung. Einmal montiert, können selbst Laien durch einfaches Stecken den Potenzialausgleich herstellen. So müssen beispielsweise die Betreiber eines Schiffes für das Herstellen und Lösen des Potenzialausgleichs keine Elektrofachkraft mehr herbeiholen.

Zu den Bereichen, in denen ein steckbarer Potenzialausgleich Vorteile hat, zählen:

  • Bau von (mobilen) Maschinen und Anlagen 
  • Schiffbau 
  • Bauindustrie 
  • Bühnentechnik 
  • mobile Test- und Prüfcontainer