Mensch-Maschine-Schnittstellen RAFI ist Star of Motion Control

Max Sterk, RAFI-Geschäftsbereichsleiter Systeme (rechts) und Peter Kiechle, Key Account Manager von RAFI, nahmen den „Star of Motion Control“ von Siemens entgegen
Max Sterk, RAFI-Geschäftsbereichsleiter Systeme (rechts) und Peter Kiechle, Key Account Manager von RAFI, nahmen den „Star of Motion Control“ von Siemens entgegen

RAFI wurde von Siemens für seine besonderen Leistungen in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Innovation ausgezeichnet.

Mit der Preisverleihung „Stars of Motion Control“ würdigt Siemens jährlich Zulieferer, die sich in den Kategorien Key Account, Quality, Logistic, R&D und Overall verdient gemacht haben. 

Insgesamt waren fünf Zulieferer in der Kategorie „Best R&D and Innovation“nominiert. Für die Verleihung des Preises an RAFI waren die Entwicklungen rund um die kapazitive GLASSCAPE-Touchtechnologie ausschlaggebend, die unter anderem beim High-End-Operatorpanel OP 019 zum Einsatz kommen.