Pentair übernimmt Pigeon Point Systems Produktportfolio um Überwachungsmodule erweitert

Pentair übernimmt Pigeon Point Systems
Pentair übernimmt Pigeon Point Systems

Pentair hat die Firma Pigeon Point Systems übernommen: einen Hersteller hochwertiger Management-Komponenten mit dem Schwerpunkt auf offene, modulare Plattformen wie AdvancedTCA, MicroTCA, CompactPCI und VPX.

Durch die Verbindung der Produkte von Pigeon Point Systems mit dem Schroff-Produktsortiment ist Pentair nun in der Lage, ein größeres Produktportfolio anzubieten. Das Unternehmen kann mit dieser Maßnahme seine Kunden noch besser unterstützen und deren steigende Anforderungen hinsichtlich zuverlässiger Systemüberwachung und -steuerung erfüllen.

Pigeon Point Systems stellt betriebssichere, bewährte Lösungen für Management-Controller bereit und ermöglicht es Kunden, sich auf die wertschöpfenden Aspekte ihrer Produkte zu konzentrieren. Pentair wiederum ist ein führender Anbieter von sicheren und zuverlässigen Produkten zum Schutz von elektronischen Baugruppen der namhaften Marke Schroff.