Halbleiterrelais Prellfreies Ein- und Ausschalten

Hybrid-Halbleiterrelais
Hybrid-Halbleiterrelais

Vishay Intertechnology hat seine Hybrid-Halbleiterrelais-Familie VOR um vier neue Modelle erweitert: Die Relais VOR1121A6, VOR1121B6, VOR2121A8 und VOR2121B8 bieten ein schnelles und prellfreies Ein- und Ausschalten, einen größeren Temperaturbereich und sie sind preisoptimiert.

Bei den neuen Vishay-Modellen handelt es sich um einkanalige (VOR1121A6 und VOR1121B6) bzw. zweikanalige (VOR2121A8 und VOR2121B8) Solid-State Relais mit Schließkontakt (normally open). Ihre Hybridbauweise ermöglicht kurze Ein- und Ausschaltzeiten von 0,2 ms bzw. 0,03 ms (typische Werte) und einen weiten Betriebstemperaturbereich von –40 bis +100 °C.

Dank einer energieeffizienten GaAIAs-IRED begnügen sich die neuen Relais mit einem kleinen Schaltstrom. Die ausgangsseitigen MOSFETs verringern durch ihren niedrigen On-Widerstand von 12 Ohm die Verlustleistung. Beim VOR1121A6 und VOR1121B6 kann der Widerstand durch parallelschalten der MOSFETs für DC-Spannungen verringert werden.

Die Modelle VOR1121A6 und VOR2121A8 sind im DIP-6- und im DIP-8-Gehäuse verfügbar, die Modelle VOR1121B6 und VOR2121B8 im SMD-6- und im SMD-8-Gehäuse. Alle vier Modelle erreichen eine hohe Isolationsspannung von 5300 Veff und eignen sich für eine maximale Lastspannung von 250 V. Sie sind VDE- und UL-zertifiziert.