Alu-Elektrolyt-Kondensatoren Prädestiniert für Schweißgeräte und Energiespeichersysteme

Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren der K03-Serie aus dem Hause Kendeil sind ausgelegt für Spannungen von 400 bis 500 V(DC) und erreichen Kapazitätswerte von 560 µF bis 4700 µF.

Die ebenfalls von Kendeil lieferbare K11-Serie eignet sich für unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV), Notbeleuchtungen und Speicher-Back-up-Systeme. Erhältlich sind die Elkos für Spannungen zwischen 350 und 450 V(DC) und erreichen dabei Kapazitätswerte von 12.000 bis 30.000 µF.

Beide Serien sind wartungsfrei, RoHS-kompatibel und werden nach den Richtlinien CECC 30.300 IEC 60384-4 (Long Life Grade) gefertigt. Als Gehäuse werden Aluminium-Becher mit verschiedenen Montage- und Anschlussmöglichkeiten (Schraubmontage, Ringschellen) angeboten.