Fischer Elektronik Oberflächenmontierbare Steckverbinder

Platzsparende Steckverbinder-Ausführung im Raster 2,54 mm
Platzsparende Steckverbinder-Ausführung im Raster 2,54 mm

Die Firma Fischer Elektronik hat ihr Fertigungsprogramm der Steckverbinderserie -niedrige Bauhöhe - im Raster 2,54 mm erweitert; und zwar mit der Ausführung „SL LP 7 SMD ...“, die als liegende einreihige Stiftleiste in den Polzahlen 2 bis 20 erhältlich ist.

Drei Kontaktlängen stehen in den Oberflächen selektiv vergoldet, vergoldet und verzinnt (Reinzinn) zu Verfügung. Verwendet werden für diesen Leiterkartensteckverbinder von Fischer Elektronik als Materialien eine CuSn-Legierung als Kontaktwerkstoff und ein Hochleistungskunststoff für den Isolierkörper.

Der hochtemperaturbeständige Kunststoff (Brennbarkeitsklasse: UL 94 V0) ist auch im bleifreien Reflow-Lötprozess dimensionsstabil und zeichnet sich durch gute mechanische Eigenschaften aus.

Die eingesetzten Materialien entsprechen der EU-Richtlinie 2011/65/EU (RoHS) und der Anforderung der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH).