Präsentation auf der PCIM Neue Leistungselektronik-Marke Tesema

Alles über die Marke Tesema erfahren Sie auf der PCIM Europe.
Alles über die Marke Tesema erfahren Sie auf der PCIM Europe.

Auf der PCIM 2017 wird die Pikatron-Gruppe ihre neue Marke für Leistungselektronik präsentieren: die Marke Tesema, die das gesamte Leistungselektronik-Angebot des Unternehmens vereint.

Die Pikatron-Gruppe bündelt künftig ihr gesamtes Leistungselektronik-Angebot unter der Marke Tesema.

Es werden bereits Produkte unter dem neuen Markennamen angeboten: Die neueste Entwicklung ist eine intelligente Hochspannungsversorgung für die Ölabscheidung mit elektrostatischen Filtern. Das Tesema-Produktspektrum umfasst Hochspannungsnetzteile, leistungsfähige Umrichter, hochtrennende DC/DC-Wandler und Leistungsverstärker. Wie bei Pikatron üblich, stehen auch hier kundenspezifische Entwicklungen im Vordergrund. Tesema verfügt über eine Entwicklungsmannschaft unter der Leitung von Dr. M. Assressahegn sowie eine Fertigungs-Team.

»Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen. Dabei kommen uns unsere jahrelange Erfahrung und unser Know-How aus verschiedensten Kundenanwendungen zugute«, kommentiert Geschäftsführer Dr. Wilhelm Hickmann.