FMC-Frontplatten und -Komponenten Neue FPGA-Mezzanine-Card-Produkte

FPGA-Mezzanine-Card-Produkte (FMC) gemäß VITA-57-Standard
FPGA-Mezzanine-Card-Produkte (FMC) gemäß VITA-57-Standard

Pentair kündigt neue Schroff FPGA-Mezzanine-Card-Frontplatten (FMC) und -Komponenten an, die dem Standard VITA 57 entsprechen. Mit eben diesen FMC-Frontplattenkits und -Komponenten lassen sich FMCs nahtlos in übliche 19-Zoll-Baugruppenträger integrieren.

Schroff FMC-Kits von Pentair sind in zwei verschiedenen Größen (3 HE und 6 HE) erhältlich und bestehen aus einer U-förmigen Frontplatte mit einem oder mehreren FMC-Ausbrüchen sowie Frontblende(n), IEL-Griff(en) und sämtlichem erforderlichen Zubehör. Jedes Kit umfasst zudem eine oder mehrere EMV-Dichtungen für die Frontplatte und die Frontblende(n). Zur leichteren Installation werden die FMC-Kits vollständig montiert geliefert. Frontplatten, Frontblenden und EMV-Komponenten sind darüber hinaus auch einzeln erhältlich.

Diese neuen FMC-Produkte ergänzen das bewährte Sortiment an Schroff Frontplattenkits und -komponenten für PCI Mezzanine Cards (PMC). Wie bei allen Frontplattenprodukten der Marke Schroff, sind Modifizierungen wie kundenspezifische Ausbrüche und Bedruckungen problemlos möglich.