Kleinstsicherungen Mit super-flinker Charakteristik

Schurter bietet die USFF 1206 mit super-flinker Charakteristik für Applikationen an, die mit besonders niedrigen Nennströmen auskommen. Das neue Produkt ergänzt die bestehende USF 1206 nit dem Fokus auf Nennströme von 160 bis 250 mA.

Die mit Wire-Bonding Technologie hergestellte Sicherung verfügt im Vergleich zu Mitbewerberprodukten über einen sehr tiefen ohmischen Widerstand, welcher einen verlustarmen Betrieb in sensitiven elektronischen Schaltungen erlaubt.

Die neue USFF 1206, als 200-mA-Ausführung zum Beispiel, verfügt bei Nennstrom über einen Spannungsabfall von 87 mV, welcher etwa dreimal kleiner als bei Mitbewerberprodukten ist. Die angewendete Wire-Bonding Technologie erlaubt einen stabilen und zuverlässigen Betrieb bei  Umgebungstemperturen von -55 °C bis 90 °C. Die USFF 1206 verfügt über eine cURus-Zulassung und ist RoHS-konform sowie halogenfrei.