Rundsteckverbinder Mikroben- und hydrolysebeständig sowie flammwidrig

M8- und M12-Rundsteckverbinder für die Automatisierungs-Branche

Der Steckverbinder- und Gehäusespezialist ESCHA hat mit der Automation Line eine neue Rundsteckverbinder-Familie auf den Markt gebracht, die im Automatisierungsbereich zum Einsatz kommen.

Verfügbar sind derzeit M8x1- und M12x1-Rundsteckverbinder, die schleppkettengeeignet sind sowie halogen-, silikon- und PVC-frei produziert werden. Außerdem sind nach UL-Vorgaben zugelassen, schweißfunkenbeständig, chemikalien- und ölbeständig, des weiteren mikroben- und hydrolysebeständig sowie flammwidrig.